R├╝bli-Zimtschnecken

Zimtschnecken

Fluffige Zimtschnecken mit Karotten und Frischk├Ąseguss. Nicht nur zu Ostern ein Genuss und eine tolle Alternative zu klassischem R├╝bli-Kuchen.

Hefeteig zubereiten
zu einem Rechteck ausrollen
Mit Butter, Zimt, Zucker und N├╝ssen bestreichen
Aufrollen und in 8 Teile schneiden
In eine Auflaufform setzen und gehen lassen
Mit dem Guss bestreichen und mit N├╝ssen bestreuen

R├╝bli-Zimtschnecken

Rezept von Omas Rezeptewelt
Menge

6

St├╝ck
Zubereitungszeit

30

Minuten
Cooking time

25

Minuten

Fluffige Zimtschnecken mit Karotten und Frischk├Ąseguss

Zutaten

  • Hefeteig:
  • 300 g Mehl

  • 150 ml Milch

  • 1 P├Ąckchen Trockenhefe (oder 1/2 W├╝rfel frische Hefe)

  • 50 g Zucker

  • 50 g Butter

  • 50 g geriebene Karotten

  • 1 Ei

  • Etwas Zimt sowie optional: Ingwer, Muskat und Nelken (alles gemahlen)

  • F├╝llung:
  • 40 g Butter

  • 75 g brauner Zucker

  • 50 g gehackte N├╝sse nach Wahl

  • Zimt sowie optional: Ingwer, Muskat, Nelken (alles gemahlen)

  • Guss:
  • 100 g Frischk├Ąse

  • 75 g Puderzucker

  • 1 EL weiche Butter

  • 1 EL Eierlik├Âr oder optional Milch

  • gehackte N├╝sse nach Wahl

Zubereitung

  • Die H├Ąlfte des Zuckers und die Hefe in die lauwarme Milch geben und ein paar Minuten stehen lassen.
  • W├Ąhrendessen das Mehl mit den geraspelten Karotten, Gew├╝rzen und restlichem Zucker vermischen, die weiche Butter untermischen. Das Ei zuf├╝gen und zum Schluss zusammen mit der Milch-Hefe-Mischung zu einen geschmeidigen Hefeteig zubereiten. Den fertigen Teig ca. 60 Minuten warm stellen.
  • Den Hefeteig zu einem Rechteck (etwa 30├Ś40 cm) ausrollen und gleichm├Ą├čig mit weicher Butter bestreichen, so dass der Teig gut bedeckt ist, danach Zimt (optional andere Gew├╝rze) und Zucker mischen und die Oberfl├Ąche des Teiges damit bestreuen. Gehackte N├╝sse ebenfalls verteilen. Der Teig sollte gut bedeckt sein, damit alle Schnecken etwas von der Mischung abbekommen.
  • Dann Teig mit Spannung einrollen, von dieser Rolle ca. 5 cm lange St├╝ck schneiden und diese locker in eine passende Auflaufform oder eine runde Springform setzen. Die Zimtschnecken nochmal 30 Minuten gehen lassen.
  • Im vorgeheizten Backofen (Ober- /Unter-Hitze) bei 175┬░C ca. 25-30 Min. goldbraun backen.
  • F├╝r den Guss, den Puderzucker mit dem Eierlik├Âr (oder der Milch) vermischen, bis sich der Zucker kl├╝mpchenfrei aufgel├Âst hat. Frischk├Ąse und Butter unterr├╝hren und auf den noch warmen Zimtschnecken gro├čz├╝gig verteilen.

Lust auf einen klassischen R├╝bli-Kuchen? Dann schaut mal hier

Du magst vielleicht auch