Omas Kokosmakronen

Kokosmakronen

Zutaten:

Für circa 60 Stück

  • 4 Eiweiß (M)
  • 250 g Kokosflocken
  • 250 g Zucker
  • optional etwas Vanillearoma oder Vanillepaste

Zubereitung:

Eiweiß zusammen mit dem Zucker cremig aufschlagen (mindestens 5 Minuten). Die Masse wird nicht ganz so fest wie normaler Eischnee, sondern eher cremig und glänzend. 

Kokosflocken und optional Vanillepaste unterrühren.

Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft (mittlere Schiene) etwa 15 Minuten backen, bis sie ganz leicht gebräunt sind.

Tipp: Nach dem Auskühlen kann man die Füßchen der Makronen in geschmolzene Schokolade tauchen. Das muss aber nicht sein.

Die Eigelbe könnt ihr für das Engelsaugen Rezept verwenden.


Rezeptkarte zum Ausdrucken:

Omas Kokosmakronen

Recipe by Omas Rezeptewelt
Menge

60

Stück
Zubereitungszeit

30

minutes
Backzeit

15

minutes

Weihnachtliche Makronen mit leckerer Kokosnuss

Zutaten

  • 4 Eiweiß (M)

  • 250 g Kokosflocken

  • 250 g Zucker

  • optional etwas Vanillearoma oder Vanillepaste

Zubereitung

  • Eiweiß zusammen mit dem Zucker cremig aufschlagen (mindestens 5 Minuten). Die Masse wird nicht ganz so fest wie normaler Eischnee, sondern eher cremig und glänzend.
  • Kokosflocken und optional Vanillepaste unterrühren.
  • Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft (mittlere Schiene) etwa 15 Minuten backen, bis sie ganz leicht gebräunt sind.

Tipps

  • Nach dem Auskühlen kann man die Füßchen der Makronen in geschmolzene Schokolade tauchen. Das muss aber nicht sein.
Kokosmakronen

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.