Bananen-Zimtschnecken

Bananen-Zimtschnecken

Bananen-Zimtschnecken: Eine fruchtige Variation zum Verlieben

Zimtschnecken sind bereits ein Klassiker, der das Herz erw├Ąrmt und den Gaumen verf├╝hrt. Aber hast du schon einmal Zimtschnecken mit Banane probiert? Diese fruchtige Variation verleiht dem beliebten Geb├Ąck eine zus├Ątzliche Geschmacksnote und macht es noch verlockender. 

Tipps f├╝r die Zubereitung

Der Hefeteig bildet die Basis f├╝r deine Bananen-Zimtschnecken. Hier sind einige Tipps, um sicherzustellen, dass dein Teig perfekt gelingt:

  • Achte darauf, die Hefe in lauwarmer Fl├╝ssigkeit (wie Milch) aufzul├Âsen, bevor du sie zum Mehl gibst. Vermeide zu hei├čes Wasser, da dies die Hefe abt├Âten und den Teig nicht richtig aufgehen lassen kann.
  • Gib deinem Teig gen├╝gend Zeit zum Gehen. Hefeteig ben├Âtigt Ruhezeit, um sein Volumen zu verdoppeln. Lasse ihn an einem warmen Ort ruhen, bis er sch├Ân aufgegangen ist. Dies kann je nach Umgebungstemperatur und Hefeart etwa 1 bis 2 Stunden dauern.

Die F├╝llung, insbesondere die Banane, ist das Herzst├╝ck deiner Zimtschnecken verleiht ihnen einen fruchtigen und aromatischen Geschmack. Hier sind ein paar Tipps f├╝r eine unwiderstehliche F├╝llung:

  • W├Ąhle reife Bananen f├╝r ein intensives Aroma und eine weiche Konsistenz. Je reifer die Bananen sind, desto s├╝├čer und geschmacksintensiver werden sie in deinen Zimtschnecken.
  • Streue eventuell gehackte N├╝sse oder Schokoladenst├╝ckchen ├╝ber die Bananenf├╝llung, um zus├Ątzlichen Biss und Geschmack zu erhalten.
Bananen-Zimtschnecken

Bananen-Zimtschnecken

Rezept von Omas Rezeptewelt
Menge

8-10

St├╝ck
Zubereitungszeit

30

Minuten
Backzeit

30

Minuten

Fluffiger Hefeteig gef├╝llt mit Bananen und Zimt

Zutaten

  • F├╝r den Hefeteig:
  • 300 g Mehl

  • 50 g Zucker

  • 40 g weiche Butter

  • 1 Prise Salz

  • 1/2 Banane

  • 100-125 ml Milch

  • 1 P├Ąckchen Trockenhefe

  • F├╝r die F├╝llung:
  • 50 g brauner Zucker

  • 2-3 EL weiche Butter

  • 2 TL Zimt

  • 1 Prise Muskat

  • 1,5 Bananen

  • F├╝r den Guss:
  • 3 EL Puderzucker

  • etwas Milch

Zubereitung

  • Die H├Ąlfte des Zuckers und die Hefe in die lauwarme Milch br├Âseln und ein paar Minuten stehen lassen.
  • ├Ąhrendessen das Mehl mit dem Salz und restlichem Zucker vermischen, die weiche Butter untermischen. Eine halbe Banane mit einer Gabel zerdr├╝cken und zuf├╝gen. Zum Schluss zusammen mit der Milch-Hefe-Mischung zu einen geschmeidigen Hefeteig zubereiten. Den fertigen Teig ca. 30 Minuten warm stellen.
  • Den Hefeteig zu einem Rechteck (etwa 25├Ś35 cm) ausrollen und gleichm├Ą├čig mit weicher Butter bestreichen, so dass der Teig gut bedeckt ist, danach Zimt. Muskat und Zucker mischen und die Oberfl├Ąche des Teiges damit bestreuen. Der Teig sollte gut bedeckt sein, damit alle Schnecken etwas von der Mischung abbekommen. Dann die Bananen in St├╝cke schneiden und gleichm├Ą├čig auf dem Teig verteilen.
  • Dann Teig mit Spannung einrollen, von dieser Rolle ca. 5 cm lange St├╝ck schneiden und diese locker in eine passende Auflaufform oder eine runde Springform setzen. Die Zimtschnecken nochmal 30 Minuten gehen lassen. Dann die Oberfl├Ąche der Schnecken d├╝nn mit Butter bestreichen.
  • Im vorgheizten Backofen (Ober- /Unter-Hitze) bei 175┬░C ca. 30 Min. goldbraun backen.
  • ├╝r den Guss, den Puderzucker mit Mlich mischen, bis sich der Zucker kl├╝mpchenfrei aufgel├Âst hat und auf den Schnecken verteilen.

Tipp:

N├╝sse nicht nur auf die Schnecken streuen, sondern mit in die F├╝llung geben

Lust auf noch mehr Zimtschnecken? Dann schaut mal hier

Du magst vielleicht auch