Zucchini-Nuss-Kuchen

Zucchini-Nuss-Kuchen

Zucchini im Kuchen? Oja gerne! Dieser Nusskuchen wir durch klein geraspelte Zucchini mega saftig. Die Zucchini schmeckt so gut wie gar nicht raus. Besonders, wenn er Kuchen eine Nacht ruhen darf, entfaltet er am nächsten Tag seine vollen Aromen und wird besonders saftig.

Der Kuchen besteht aus wenigen Grundzutaten plus Zucchini und ist schnell und einfach gebacken.

Selbst Kinder, die mitgegessen haben, konnten die Zucchini nicht rausschmecken – also gleich mal ausprobieren

Zutaten

  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 125 ml Öl
  • 1 TL Zimt
  • 200 g geriebene Zucchini
  • 250 g Mehl
  • 100 g gemahlene Nüsse nach Wahl
  • 50 g Schokolade

Zubereitung

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig verrühren.


Öl und Zimt hinzugeben. Zucchini waschen, schälen und fein reiben, dann in den Teig unterheben.


Mehl, Backpulver und Nüsse vermischen und unterrühren, so dass ein geschmeidiger Teig entsteht.


Eine Gugelhupfform buttern und den Teig hineingeben. Den Kuchen auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Backofens bei 180°C Ober-/Unterhitze circa 60 Minuten backen.


Kuchen abkühlen lassen. Schokolade schmelzen und auf der Oberfläche des Kuchens verteilen.


Rezeptkarte zum Ausdrucken:

Zucchini-Nuss-Kuchen

Recipe by Omas Rezeptewelt
Menge

12

Stücke
Zubereitungszeit

30

minutes
Backzeit

1

hour 

Super saftiger und aromatischer Nusskuchen mit Zucchini.

Zutaten

  • 250 g Zucker

  • 1 Päckchen Vanillezucker

  • 3 Eier

  • 125 ml Öl

  • 1 TL Zimt

  • 200 g geriebene Zucchini

  • 250 g Mehl

  • 100 g gemahlene Nüsse nach Wahl

  • 50 g Schokolade

Zubereitung

  • Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig verrühren.
  • Öl und Zimt hinzugeben. Zucchini waschen, schälen und fein reiben, dann in den Teig unterheben.
  • Mehl, Backpulver und Nüsse vermischen und unterrühren, so dass ein geschmeidiger Teig entsteht.
  • Eine Gugelhupfform buttern und den Teig hineingeben. Den Kuchen auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Backofens bei 180°C Ober-/Unterhitze circa 60 Minuten backen.
  • Kuchen abkühlen lassen. Schokolade schmelzen und auf der Oberfläche des Kuchens verteilen.

Tipps

  • Wer eine schokoladige Note möchte, kann noch 1-2 EL Kakaopulver hinzugeben.
Zucchini-Nuss-Kuchen

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.