Italienische Tomatencremesuppe

Tomatencremesuppe

-ANZEIGE- Tomatencremesuppe ist ein beliebtes Gericht in der italienischen K├╝che, das durch seine einfache Zubereitung und den k├Âstlichen Geschmack ├╝berzeugt. Diese Suppe ist cremig, vollmundig und hat eine perfekte Kombination aus s├╝├č und s├Ąuerlich.

Um eine k├Âstliche italienische Tomatencremesuppe zuzubereiten, braucht es nur wenige Zutaten, aber die Qualit├Ąt dieser Zutaten ist entscheidend f├╝r den Geschmack und die Konsistenz der Suppe.┬áIch empfehle daher die Produkte von ORO di Parma. Sowohl der Tomatensugo als auch das Tomatenmark eignen sich hervorragend um diese┬áaromatische┬áSuppe zu kochen.

Tomatencremesuppe

Italienische Tomatencremesuppe

Rezept von Omas Rezeptewelt
Menge

4

Portionen
Zubereitungszeit

30

Minuten
Kochzeit

30

Minuten

Fruchtig aromatische Tomatensuppe mit Sahne verfeinert

Zutaten

  • 30 g Butter

  • 3 Knoblauchzehen

  • 1 Dose passierte Tomaten oder Tomatensugo (bspw. von ORO di Parma)

  • 2 EL Tomatenmark

  • 100 g Sahne

  • 50 g geriebener Parmesan

  • Salz und Pfeffer zum W├╝rzen

Zubereitung

  • Die Butter erhitzen. Knoblauchzehen klein schneiden und in der Butter kurz anbraten.
  • Die passierten Tomaten/Sugo und das Tomatenmark zuf├╝gen und 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze k├Âcheln lassen.
  • Die Hitze etwas reduzieren. Sahne und Parmesan zuf├╝gen und verr├╝hren. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Wieder etwas Hitze hinzugeben und die Suppe bei offenem Deckel k├Âcheln lassen, bis die sie sch├Ân s├Ąmig und etwas dickfl├╝ssig ist.
  • Mit Ciabatta oder Wei├čbrot servieren.

Tipp:

Mit Croutons servieren. Hierf├╝r Ciabatta oder Wei├čbrot in kleine W├╝rfel schneiden und von allen Seiten in etwas Butter knusprig anbraten. ├ťber die Suppe streuen und genie├čen. Die Suppe eignet sich auch hervorragend als So├če zu Nudeln ­čśë

Hier findet ihr ein Ciabatta-Rezept

Du magst vielleicht auch