Erdbeer-Skyr-Schichtdessert

Erdbeer-Skyr-Schichtdessert

Lecker geschichtetes Dessert mit Keksboden, Vanille-Skyrcreme und Erdbeeren.

Kekse zerkleinern und mit Butter mischen
Creme zubereiten
Erdbeeren kleinschneiden und zuckern
Schichten
Creme verteilen
Zum Schluss die Erdbeeren verteilen

Erdbeer-Skyr-Schichtdessert

Rezept von Omas Rezeptewelt
Menge

5

Portionen
Zubereitungszeit

30

Minuten

Leckeres Dessert mit Keksboden, Erdbeeren und Skyr-Vanillecreme

Zutaten

  • F├╝r den Keksboden:
  • 90 g Butterkekse

  • 45 g geschmolzene Butter

  • F├╝r die Erdbeerschicht:
  • 200 g Erdbeeren + etwas mehr zur Deko

  • 1 P├Ąckchen Vanillezucker

  • F├╝r die Skyr-Vanillecreme:
  • 125 ml Sahne oder Cremfine

  • 1 EL Paradiescreme Vanille

  • 50 g Zucker

  • 100 g Skyr oder Quark

Zubereitung

  • Die Kekse fein zerkr├╝meln, dann die Butter schmelzen, zu den Keksen geben und vermischen.
  • Die Erdbeeren waschen, putzen und kleinschneiden. Mit Vanillezucker verr├╝hren und kurz durchziehen lassen. Optional zur Deko noch Erdbeeren l├Ąngs halbieren.
  • F├╝r die Creme Sahne etwas steif schlagen, dann Zucker und Paradiescreme zuf├╝gen und weiterf├╝hren, bis die Creme fest wird. Zum Schluss den Skyr einr├╝hren.
  • Zum Schichten die Keks-Butter-Kr├╝mel auf 5-6 Gl├Ąser (alternativ F├Ârmchen) verteilen und festdr├╝cken.
  • Optional halbierte Erdbeeren zur Deko um das Glas herum legen und dann mit der Vanillecreme auff├╝llen.
  • Zum Schluss die klein geschnittenen Erdbeeren auf der Creme verteilen.
  • Im K├╝hlschrank ein paar Stunden ziehen lassen.

Lust auf einen Zwetschgenkuchen? Dann schaut mal hier

Du magst vielleicht auch