Schwäbisch-Mediteraner Maultaschensalat

Schwäbisch-Mediteraner Maultaschensalat

Zutaten:

  • 300 g Suppenmaultäschle (optional gehen natürlich auch selbstgemachte)
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Balsamico-Creme
  • 2 Tomaten
  • 2 EL Pesto rosso
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

Zubereitung:

Maultaschen in kochendes Salzwasser geben und etwa 6 Minuten ziehen lassen. Wasser abschütten und die Maultaschen abkühlen lassen.

Tomaten in feine Würfel schneiden.

Für das Dressing Olivenöl, Balsamico-Essig und -Creme und Pesto gut vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Maultaschen, kleingeschnittene Tomaten und das Dressing in eine Schüssel geben und alles gut vermischen. Ein paar Stunden ziehen lassen.

Tipps:

Der Maultaschensalat funktioniert selbstverständlich auch mit selbstgemachten Maultaschen (hier gibt´s ein Rezept).

Wer keine kleinen Suppenmaultaschen bekommt, kann auch “normale” Maultaschen nehmen und diese in mundgerechte Stücke schneiden.

Schwäbisch-Mediteraner Maultaschensalat

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.