Gew├╝rzkuchen

Gew├╝rzkuchen

Zutaten:

F├╝r den Teig:

  • 200 g weiche Butter
  • 100 g Zartbitterschokolade 
  • 150 g Zucker
  • 1 P├Ąckchen Vanillezucker
  • 1 P├Ąckchen Backpulver
  • 1 Pr. Salz
  • 3 Eier (Gr├Â├če M)
  • 150 g Mehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 EL Kakao
  • 1-2 TL Zimt
  • 1-2 TL Lebkuchengew├╝rz
  • 2 EL Milch

F├╝r den Guss:

  • 100 g Puderzucker + etwas Milch oder
  • 100 g Vollmilchschokolade
  • etwas Lebkuchengew├╝rz

Zubereitung:

Backofen auf 160┬░C (Umluft) vorheizen.

F├╝r den Teig, Butter, Vanillezucker und Zucker schaumig schlagen. Die Eier einzeln zuf├╝gen und jedes etwa 30 Sekunden schlagen.

Backpulver, Salz, Mehl Kakao, Mandeln und Gew├╝rze vermischen und zur Butter-Ei-Mischung geben. Alle Zutaten miteinander verr├╝hren. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, etwas abk├╝hlen lassen und dann in den Teig r├╝hren. Zum Schluss die Milch zuf├╝gen und den Teig nochmals ein paar Minuten r├╝hren, bis er geschmeidig ist.

Den Teig entweder in Muffinf├Ârmchen oder in eine gefettete Kastenform von etwa 25 cm L├Ąnge f├╝llen.

Den Kuchen in die mittlere Schiene des vorgeheizten Backofens (160┬░C Umluft) geben und backen.

Kastenform: etwa 60-65 Minuten, den Teig nach 15 Minuten Backzeit mit einem Messer etwa 1 cm der L├Ąnge nach einschneiden

Muffinf├Ârmchen: etwa 15-20 Minuten backen

Nach dem Backen, den Kuchen ausk├╝hlen lassen, dann mit dem Guss bestreichen.

Wenn Ihr einen Zuckergu├č m├Âchtet, dann den Puderzucker mit wenig Milch und etwas Lebkuchengew├╝rz mischen. Wichtig: Die Milch immer nur essl├Âffelweise mit dem Puderzucker verr├╝hren, bis die gew├╝nschte Konsistenz erreicht ist. Der Zuckerguss sollte sehr dickfl├╝ssig sein.Den Kuchen damit bestreichen.

Wer lieber einen Schokoguss m├Âchte, schmelzt Vollmilchshoko im Wasserbad und verr├╝hrt diese mit dem Lebkuchengew├╝rz. Dann den Kuchen damit bestreichen.

Wer keine “w├╝rzige” Glasur m├Âchte, kann das Lebkuchengew├╝rz vom Guss auch weglassen.

Gew├╝rzkuchen

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.